Sonntag, 18. August 2013

Erste Hilfe Kurs beendet, Kino & Schulbeginn

Ich bin so froh!
Ich habe endlich meinen Erste Hilfe Kurs Schein und somit alles für die Anmeldung zur Abschlussprüfung in knapp 4 Monaten.!
Am Montag schicke ich das Ding an die Ärztekammer und wenn ich dann offiziell bestätigt bekomme, dass ich die Prüfung vorziehen kann, dann TEILE ICH ES EUCH MIT!
Aber dürfte mir nichts mehr im Weg stehen.
Außer meine Motivation zum Lernen.

Gestern war ja der zweite Teil des 16 stündigen Erste Hilfe Kurses und ich hatte absolut keine Lust.
Aber es ging zum Glück schnell vorbei.
Wir haben im zweiten Teil diese Helmabnahme geübt, haben 12 Minuten eine Puppe wiederbelebt (Ist das so anstrengend). Das war ganz witzig, da lief diese Technomusik wo man den Takt zum drücken raushört. Das war diese Musik hier, kennt ihr bestimmt auch

 
Das ist anfangs so peinlich :D
Ich kam schon ziemlich ins schwitzen!
Am Ende haben wir dann noch Verbände geübt und dann hieß es Tschüss und ab in die Freiheit, den Rest Samstag genießen. Wir haben wieder um 16 Uhr statt um 18 Uhr Schluss gemacht, fand ich mehr als in Ordnung :D
Und hier ist er


Der Ausbilder war wirklich sehr nett und gut drauf.
Der Unterricht war deshalb nicht so starr gehalten sondern sehr locker.

Am Donnerstag war ja Feiertag und da sind mein Freund und ich ins Kino gegangen.
Wir hatten zwei Filme zur Auswahl und haben dann gesagt, wir gehen am Mittwoch in meinen Horrorfilm und am Samstag in seine Komödie.

Am Mittwoch waren wir also im Film "The Conjuring - Die Heimsuchung".

 

Eine Familie zieht mit ihren Kindern aufs Land und Nachts passieren komische Dinge, die Uhren bleiben stehen, man hört Geräusche, es riecht nach verbranntem Fleisch etc. Die Familie sucht sich professionelle Hilfe, die sowas in der Art aber noch nicht erlebt hatten.

Ich fand den Trailer schon sehr überzeugend und habe von vielen gehört, dass der wirklich sehr gut sein soll. Und das war er auch.
Er war sooooooo gruselig. Ich stehe auf solche Filme, die an die Nerven & ans Herz gehen. Und dieser geht an vielen Stellen definitiv an die Nerven!
Ich habe meinem Freund manchmal die Hand geben müssen, weil viele Stellen so gruselig waren und man echt nicht wusste, was als nächstes passiert. Was ja in anderen Filmen immer vorherzusehen ist.
Ich kann euch diesen Film nur weiterempfehlen!

Gestern waren meine Schwester, ihr Freund, mein Freund und ich auch wieder im Kino, im Film "Das ist das Ende".


Viele Menschen sind auf einer Party und plötzlich bricht die Apokalypse aus.
Es geht praktisch um diese Maya Vorhersehung mit dem Weltuntergang 2012.
Der Film war lustig und mit vielen bekannten Gesichtern besetzt. Der Film an sich ist nicht schlecht, aber ich hatte mir mehr erhofft. Ich fand den Trailer lustiger als den ganzen Film, muss ich ehrlich sagen. Aber sehenswert ist er auf jeden Fall trotzdem

Am Mittwoch geht endlich wieder die Berufsschule los, ich kann es kaum erwarten.
Ich bin so auf den Stundenplan gespannt und ob wir irgendwelche neuen in unsere Klasse bekommen.
Ohje, ich muss bald echt anfangen zu lernen, die Prüfung ist Anfang Dezember schon.
Wie soll ich das alles schaffen? Hoffe ich habe mir nicht zu viel aufgebrummt, mit dem vorziehen.
Wird schon schief gehen.

Ich denke mal wieder zu viel nach momentan.
Ich denke mir dann immer "Chrissy, nicht in dein altes Muster von damals fallen."
Es ist so verdammt schwer manchmal.
Ich bekomme dann keine Luft und dann habe ich einen riesigen Klos im Hals und dieses Engegefühl in der Brust. "Sometimes, Silence is a really good answer."

 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Ich verbringe den heutigen Sonntag mit Nichtstun, essen und zocken.
Der Freund meiner Schwester hat mir endlich das Spiel ausgeliehen


Ich bin schon bei ca. 40% und bis jetzt finde ich es ganz gut. Habe mir evtl. etwas mehr erhofft, dass es mich mehr fesselt, wie bei "Uncharted". Aber vlt kommt das ja noch. Aber wenn ich gegen diese Infizierten Wesen da kämpfe, bleibt mir schon manchmal das Herz stehen!


Chrissy♡
  M.I.A. - Paper Planes
  Nachdenklich

Kommentare:

  1. Cool endlich mal wieder ein Horrorfilm der sich anscheinend lohnt. :)
    Aber meinen bekomme ich da sicher nicht rein :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beeil dich, der kommt bestimmt nimmer solange im Kino :D

      Löschen