Freitag, 5. April 2013

Europapark

Am Dienstag waren meine Schwester, eine Freundin aus unserer Berufsschulklasse und ich ja im Europapark. Und es war ein wirklich toller Tag. Aber von Anfang an...
Wir sind um 7 Uhr losgefahren und waren erst um 11 Uhr dort. Normal braucht man ja nur so ca. 2 Stunden, wir haben ganze 4 gebraucht. Grund? Zweimal Stau von ca. 3km und einmal Stau von 10km! Wir haben in dem 10km Stau sicher ne ganze Stunde gestanden.
Aber um 11 waren wir dann endlich da.


Die sind mit dem Eintritt aufgeschlagen, ich glaub vorher kostete er 35€, wir haben jetzt 39€ bezahlt + 5€ Parkgebühr. Kaum im Park, hab ich mich nicht mehr halten können vor Freude und hab so geschrien wien kleines Kind, ein kleiner Junge hat mich ganz entsetzt angestarrt :-D
Wir sind dann zuerst an die Euro Sat, oder auch an "Die große Silberne Kugel" und wir waren innerhalb von 20 Minuten mit der Bahn fertig. Dann sind wir direkt weiter an die Silver Star, wir wollten zuerst alle Bahnen fahren die uns wichtig waren und uns den Rest für später aufheben. An der Silver Star haben wir auch nur so 20 Minuten warten müssen (nicht erste Reihe). Davon hab ich noch ein Bild gekauft, das is so geil, ich füge es demnächst mal noch ein, hab es jetzt nicht auf der Kamera. Dann sind wir weiter zur Blue Fire & die neue Holzachterbahn Wodan. Also diese Holzachterbahn geht wirklich ab wie Luzi, das warten lohnt sich. Aber auch da mussten wir nur so 30min warten. Und das allergeilste war an der Blue Fire. Da haben wir auch nur so 20min gewartet und sind am Tag gleich 3x mit der Achterbahn gefahren. Silver Star sind wir auch noch 1x in der ersten Reihe gefahren. Auch auf der Euro Sat waren wir noch 1x, später konnte man schon einfach durchgehen, die hatten schon diese Eisenstangen aus dem Weg geräumt. Sonst sind wir noch diese Wasserachterbahn Poseidon gefahren und die kleine Wildwasserbahn wo man schön nass drauf wird. Dann waren wir noch in der ziemlich lahmen Geisterbahn und im 4D Kino.
Es war so geil, wir kamen überall so schnell durch, wir wussten am Ende garnicht mehr wo wir noch hin sollen. Der Park machte um 18:30 zu, um viertel vor 6 sind wir dann noch schnell auf die Blue Fire. Um 18:10 Uhr waren wir dann wieder unten und wir waren uns alle drei einig:"Einmal geht noch." Und sind noch das dritte mal auf die Blue Fire. Wahhh diese Achterbahn ist so geil. Diese Schrauben und der Louping, Adrenalin pur.
Auf der Silver Star waren wir ja auch noch in der ersten Reihe wie eben erwähnt und Leute, ihr MÜSST das einfach mal erleben. Traut euch. Uns war auch sehr mulmig dabei, jedesmal aufs Neue aber wenn ihr es überstanden habt seid ihr so glücklich. Das besondere an der Silver Star ist ja, dass sie am Anfang sehr hoch und sehr steil nach unten geht, ihr denkt echt das wars mit euch und genau das ist der Reiz daran.
Um Punkt 19:00 Uhr haben wir die Heimreise angetreten und waren so um 21:15 Uhr zuhause.
Ich war sooooo fertig mit der Welt und hatte das Gefühl als sitze ich immernoch in der Achterbahn.
Ich bin voll froh mal wieder im Europapark gewesen zu sein, das letzte mal war glaub ich 2009 oder 2010.
So und nun schreib ich euch noch so ein - zwei Wissenswerte Sachen, die mich auch interessiert hatten aber ich nirgends eindeutige Antworten fand.

1) Wenn ihr über die französische Autobahn fährt, müsst ihr natürlich Maut bezahlen.
Ich habe für hin und zurück je 8,50€ bezahlt.

2)Wenn ihr wenig Betrieb wollt, geht nicht in der Hauptsommerzeit. Geht lieber in den Park wenn zwar die Sonne scheint, es aber noch nicht so heiß ist. Wir hatten ca. 10°, die Sonne hat geschienen und es war einfach sehr wenig los. Ich persönlich würde garnicht mehr wollen wenn es zu heiß ist, das ewige Anstehn verdirbt einem doch die Laune.

3)Mein Tank war vor der Fahrt noch voll und danach fast leer. Also ich habe so ca. 3/4 Sprit verfahren. Es sind für hin und zurück ca.400km.

4)Ihr bekommt an der Kasse im Europapark direkt gegen 5€ Parkgebühr eine silberne Parkmünze(wenn ihr das Parken erwähnt). Die müsst ihr gut aufheben und beim rausfahren müsst ihr die Münze einfach in eine Art Trichter werfen (Ich wusste nämlich erst nicht was ich damit machen soll, deshalb der Tipp :D)

Ich hoffe ich konnte euch ein paar Tips geben und nun füg ich noch drei Bildchen an.




Chrissy

  Woodkid - I love You
  Nachdenklich





Kommentare:

  1. Ich liebe die blue fire und silver Star :D war letztes Jahr auch das erste mal in der ersten Reihe :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diesen Beitrag gerade zufällig endeckt, als ich auf deinem Blog gelandet bin. Ich liebe den Europapark, ich war schon mehrmals dort,mein absoluter Lieblingsfreizeitpark. ♥

    AntwortenLöschen